Urgewalt & Farbenpracht 2021

Sa 3. Juli, 16 bis mind. 20 Uhr

Hier eine kleine Foto-Show von „Urgewalt & Farbenpracht 2021“.
Leider hat es irgendwann zu regnen angefangen und so wurde dem tollen Event ein vorzeitiges Ende gesetzt.
Herzlichen Dank an unsere Fotograf*innen, allen Mitmachern & Mitstreiter*innen!

Der Plan:
Heute verwandeln wir den Blaubeurer Kirchplatz zu einer einzigen großen Kunst-Ausstellung, bei der wirklich jeder mitwirken kann. Umrahmt von Live-Musik, Tanz-Performance, allerlei Überraschendem und gastronomischer Betriebsamkeit bietet Blaubeuren Maler- und Kunsthandwerker*innen eine Plattform sich künstlerisch darzustellen, Kontakte zu knüpfen und das ein oder andere Werk an den Mann / die Frau zu bringen. Die hoffentlich zahlreichen Gäste können geballte Motiv-Eindrücke auf sich wirken zu lassen, Lieblingsbilder ergattern oder einfach nur eine gute, unterhaltsame Zeit in unserer historischen Altstadt haben. Der Eintritt ist natürlich frei.

Für den ansprechenden musikalischen Rahmen sorgten „Local Heroes“, wie
die Jazzband „Berthold Fischer & Freunde“
das Performance-Art-Duo „Free as a bird“ (Flavie Hooplavie & Markus „Widdle“ Wirth)
die Neu-Blaubeurer Harvinistin Melanie Sonja und fast schon traditionell
Hans-Jörg Autenrieth & die Countrybande – auf den Spuren von Johnny Cash. 

Neben den musikalischen Darbietungen, hatten wir eine Vielzahl von spannenden Erlebnis- oder Mitmach-Aktionen am Start:

Blaubeurer Masken-Theater  Mehrere Einlagen
Isabel Fuchs  Momentaufnahmen von Urgewalt & Farbenpracht
Sammy  Wikinger-Mitmach-Spiele auf dem Kirchplatz
Michael Willford  Live Mal-Performance
„Bau dir deine Welt“  Die Ergebnisse des Malwettbewerbs der Grundschule Seissen
Rodica Enck-Radana  Strassenmalerei Live
Stephan Danier   Live-Painting
Christine Eisenacher  zeigt textile Arbeiten von ehemaligen Schülern des Joachim-Hahn-Gymnasiums
Andrea Neumayer  Schneckenhäuser bemalen
Blaubeurer Kinderschutzbund  Holzblumen bemalen
Radio Sunray FM  live vorort mit dabei