Die Blaubeurer Blautöne

Fotos vom Hirschgassenfest in Blaubeuren

Hallo Hobbymaler*innen, Kunsthandwerker oder solche, die es werden wollen … jetzt die Möglichkeit beim Schopfe packen und sich zum „Urgewalt-Event“ anmelden. Seid dabei wenn Blaubeuren mit einem bunten Tanz- und Musikprogramm eine große Open-Air Kunstausstellung auf dem Kirchplatz offeriert … ohne Stand- oder Teilnahmegebühr!

Wanted!

  • Wer hat Zeit und Lust bei unseren größeren Events ein bißchen mitzuhelfen? Auf- und Abbauen, schlichte Getränke in Flaschen unters Volk bringen? Dann einfach irgendwie melden – per Email siehe „Kontakt“ oder im Kleinkunst-Cafe „Nix“ aufschlagen ….

  • Speziell in der Urlaubszeit (Sommerferien / August) suchen wir noch dringend einen Strassenmusikbetreuer/in. Der Aufgabenbereich ist überschaubar. Am Sa (10 Uhr) oder So (14 Uhr) unser Promo-Schild am Blautopf aktivieren, dann die Musiker begrüßen, ggf. bißle beraten, subventionieren und ein paar Fotos schiessen. Als kleines Dankeschön winkt ein Handgeld von 10 Euro zum Einkehren.

  • Für das internationale Folk-Rock-Orchester „Wishing Well“ brauchen wir am 3. August private Übernachtungsmöglichkeiten. 6 kunterbunte Personen und ein großer (braver) weißer Hund. Vorstellbar wäre ein gemeinsamer Frühstückstreff am nächsten Morgen im „Nix“.  Wer hat ein Zimmer frei?

  • Für unsere Blaubeurer Kulturnacht am 28. September benötigen wir ein hübsches Logo. Wer hat Ideen, Zeit und Lust da was zu probieren? Eine erste nächtliche Schnapsidee schaut beispielsweise so aus:

Falls irgendwer generell Lust hat bei den „BlauTönen“ mitzuwirken, einfach per Email melden – dann schauen wir wie wir ihn integrieren … es gibt viele Betätigungsfelder! Und … wir freuen uns auf neue Mitstreiter!